Menü
Einkaufswagen 0
Pro-Ject 1-Xpression III Comfort

Pro-Ject 1-Xpression III Comfort

Pro-Ject

  • €69900


Der 1-Xpression III Comfort bietet durch seine umschaltbaren Geschwindigkeiten (33, 45 rpm) und die integrierte Endabschaltung maximalen Komfort!
A
TIPP: Sondermodell! rechtzeitig vorbestellen da nicht immer ab Lager lieferbar!
WIR SAGEN: mit dem vormontierten Ortofon 2m-Red ein unschlagbares Package!

• Riemenantrieb mit vibrationsarmem Synchronmotor  

• Geschwindigkeiten 33, 45, 78 (78 mit Riemen umlegen)  

• Optoelektronische Endabschaltung und Abheben des Tonarms am Plattenende  

• Schwerer, resonanzfreier Plattenteller aus Acryl  

• Plattentellerachse aus Edelstahl in Bronzebuchse  

• 8,6” Tonarm mit konischem Carbonrohr & Aluheadshell  

• Für Wiedergabe von 78er Schellackplatten: Nadeltausch auf 2M78 (nicht enthalten, Verkaufspreis ca. € 80)  

• Spezialfüße mit Dämpfungseinlage  

• Oberfläche: Klavierlack anthrazit  

 • Staubschutzhaube inkludiert  !

 Klassiker unter den Plattenspielern mit elektronischer Drehzahlwahl, Ortofon Tonabnehmer & Endabschaltung!  

 

1-Xpression III Comfort ist erfolgreicher Topseller, genau wie sein Stammvater Pro-Ject 1, der im Jahr 1991 vorgestellt wurde.  

Kein anderes Einsteigermodell verfolgt ein audiophileres Konzept, wie sich exemplarisch am leichten, verwindungssteifen Tonarm zeigt, dessen Rohr aus Carbon mit Aluminium-Headshell besteht. Der bewährte Riemenantrieb wird von einem ruhig laufenden AC Synchronmotor angetrieben, der vom Chassis entkoppelt ist. Die integrierte Motorsteuerung mit präzisem Frequenzgenerator „Speed Box“ sorgt für ultimative Drehzahlstabilität und komfortable Geschwindigkeitsumschaltung. Der resonanzfreie Plattenteller besteht aus Acryl und dreht sich mittels Stahlachse in einer Bronzebuchse. Das Hauptchassis besteht aus resonzarmem MDF, das mit Spezial-Konusfüßen mit TPE-Bedämpfung von der Stellfläche entkoppelt. Der 1-Xpression III Comfort überzeugt mit elegantem Hochglanz-Finish, Superklang, großer Ausstattung inklusive Komfortfunktionen, wie Abschaltung/Endabhebung am Plattenende.  

Für die Wiedergabe von 78er-Schellackplatten reicht ein Nadeltausch und das Umlegen des Antriebsriemens!  


Wir empfehlen außerdem
Sale

Unavailable

Sold Out